Herzlich Willkommen bei der
Stadtgarde in der Landeshauptstadt Düsseldorf e.V.

 


Die „Stadtgarde in der Landeshauptstadt Düsseldorf e.V.“ ist eine junge Garde im Düsseldorfer Karneval.  Im Jahr 2014 trafen sich einige eingefleischte Karnevalisten um eine Garde nach Ihren Wünschen und Vorstellungen, insbesondere was die Jugendarbeit, den Spaß und die flachen, basisdemokratischen Strukturen angeht, ins Leben zu rufen. Dabei sollte es nicht einfach ein „neuer“ Verein sein, sondern es war Absicht,  einen historischen Verein, die „Düsseldorfer Stadtgarde“, deren Spuren sich in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts verlieren, wiederzubeleben bzw. einen Verein in Anlehnung an das historische Vorbild zu gründen.

 

 


 

 

 

Am 22.10.2014 wurde die  „Stadtgarde Landeshauptstadt Düsseldorf “  gegründet, eine Eintragung in das Vereinsregister erforderte aufgrund den Vorgaben des Registergerichtes die Erweiterung in:

„Stadtgarde in der Landeshauptstadt Düsseldorf e.V.“


In der ersten Session fanden unsere ersten Kennenlernabende statt und die Idee der „Fahnenschwenker“ wurde geboren. Diese karnevalistische Sportart ist im Düsseldorfer Karneval unterdurchschnittlich vertreten und der inzwischen eingetretene Erfolg in der Jugendarbeit gab uns recht.

In unserer zweiten Session 2015/2016 wurde der erste Sessionsorden in Anlehnung an den Sessionorden der “Düsseldorfer Stadtgarde” von 1928 sowie die Uniformen in den Vereinsfarben mittelgrün/rot vorgestellt. Auch wurde die Standarte im Rahmen einer Hl. Messe in St.Lambertus geweiht. Auch die noch junge Fahnenschwenkertruppe konnte bei zahlreichen Auftritten in der Session 15/16 bei befreundeten Vereinen ihr Können unter Beweis stellen.

 

 

In die Session 16/17 wurde gleichzeitig zum zweiten Sessionsorden das neue Gardelied (Musik: Cisco Steward, Text: Lothar Wolter, Gesang: Stadtgarde) vorgestellt. Und natürlich hat die Fahnenschwenkergruppe Ihre neue Choreografie für die Session 16/17 vorgestellt.


Seit September 2016 hat die Stadtgarde eine in Kooperation mit dem “St.Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Bilk e.V. 1445” mit ihrer Fahnenschwenkergruppe, um dort Synergieeffekte in der Jugendarbeit zu erzielen. Dieses ist hervorragend gelungen. Inzwischen haben die Fahnenschwenker zahlreiche Auftritte im Winter- als auch im Sommerbrauchtum mit großem Erfolg und großer Anerkennung absolviert. Sie haben sich in kurzer Zeit einen Namen im Winter- als auch im Sommerbrauchtum gemacht.

 

 

I

Wenn Sie bei uns mitwirken wollen, dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Google+