Der Verein

Unsere Geschichte

Am 22.10.2014 wurde die Stadtgarde in der Landeshauptstadt Düsseldorf gegründet.

In der ersten Session fanden unsere Kennenlernabende statt und die Idee der „Fahnenschwenker“ wurde geboren. Diese karnevalistische Sportart ist im Düsseldorfer Karneval unterdurchschnittlich vertreten und der inzwischen eingetretene Erfolg in der Jugendarbeit gibt uns recht.

In unserer zweiten Session 2015/2016 wurde der erste Sessionsorden in Anlehnung an den Orden von 1928 sowie die Uniformen in den Vereinsfarben grün/rot vorgestellt. Auch wurde die Standarte im Rahmen einer Hl. Messe in St.Lambertus geweiht. Die noch jungen Fahnenschwenker konnte bei zahlreichen Auftritten ihr Können unter Beweis stellen.

In die Session 16/17 wurde gleichzeitig zum zweiten Sessionsorden das neue Gardelied (Musik: Cisco Steward, Text: Lothar Wolter, Gesang: Stadtgarde) vorgestellt. Inzwischen haben unsere Fahnenschwenker auch Auftritte über die Grenzen Düsseldorfs hinaus.

Inzwischen haben die Fahnenschwenker zahlreiche Auftritte im Winter- als auch im Sommerbrauchtum mit großem Erfolg und großer Anerkennung absolviert. Sie haben sich in kurzer Zeit einen Namen im Winter- als auch im Sommerbrauchtum gemacht. In der Session 2017/2018 hat die Stadtgarde ihre erste und nun in der Session 2018/2019 auch die zweite erfolgreiche Karnevalssitzung in Kooperation mit dem Unterbezirk Düsseldorf der SPD durchgeführt.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen